Datenschutzerklärung

Allgemeines zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich.

Sie können auf unserer Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten surfen.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Das Speichern von Serverlogs zur Garantie eines sicheren Serverbetriebs oder für statistische Auswertungen ist nach DSGVO Art. 6 Abs. 1 Nr. f, ein berechtigtes Interesse.
Unser Provider erhebt und speichert automatisch Server-Log Files, die nach 7 Tagen automatisch gelöscht werden. Diese Daten werden von Ihrem Browser automatisch an den Server übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion/Sprache
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL, Zugriffsstatut / HTTP-Statuscode 
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nehmen wir nicht vor. Im Falle von konkreten Anhaltspunkten für eine rechtswidrige Nutzung oder Angriffen auf die Serverinfrastruktur behalten wir uns vor, diese Daten zur Beweiszwecken aufzubewahren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Matomo
Wir haben uns für das datenschutzfreundiche OpenSourceAnalyse-Tool Matomo (früher "Piwik") entschieden, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und zu verbessern. Matomo verwendet sog. "Cookies" (s.o.). Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Rechtsgrundlage hierfür ist unser in den obigen Zwecken auch liegendes berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO.

Ihre Rechte Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Sperrung
Sie haben das Recht auf kostenfreie Auskunft über ob und welche personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung wir haben sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO, was bedeutet, dass Sie die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten können oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen können.
Weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten beantworten wir Ihnen gerne. Sie finden unsere Kontaktdaten im Impressum.

Recht auf Beschwerde
Sie haben ein Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde über uns zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden.

Datensicherheit
Zum Schutze aller personenbezogenener Daten haben wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Alle Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server werden über eine sichere SSL-Verbindung verschlüsselt übertragen.

Widerspruch Werbe-Mails
Wir widersprechen der Nutzung unserer im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung/Informationsmaterialien und behalten uns rechtliche Schritte vor, z.B. bei Zusendung von z.B. Werbeinformationen, Spam-E-Mails.